30.01.2013 Quelle: Golem.de
Dreamliner: Tesla-Chef hält Akkus der Boeing 787 für Konstruktionsfehler
Wegen Bränden in den Akkus des Dreamliner 787 darf Boeings neues Passagierflugzeug derzeit nicht starten. Elon Musk, Chef von Tesla Motors und SpaceX, hält einen prinzipiellen Konstruktionsfehler für die Ursache - die Akkus seiner Elektroautos sind nämlich anders aufgebaut. (Technologie, Elektroauto)

30.01.2013 Quelle: Focus
Visio.M-Projekt - Elektromobil mit Karbonhülle
Umweltfreundlich, sparsam und sicher soll ein neues Fahrzeug der Technischen Universität München ausfallen. Dazu kombinieren die Forscher erstmals einen umweltfreundlichen Antrieb mit einem besonders leichten (und teuren) Werkstoff.
30.01.2013 Quelle: Focus
Vom Kleinstauto bis zum Supersportwagen - Diese Elektroautos kommen 2013
Ja, das Elektroauto lebt noch. Genauer gesagt: Es fängt gerade erst an zu leben. Obwohl Hybride und Plug-in-Hybride zurzeit mehr Aufmerksamkeit finden, kommen in Verlauf von 2013 auch einige echte Stromer auf den Markt. Und die deutschen Hersteller sind diesmal sogar ganz vorne dabei.
29.01.2013 Quelle: Golem.de
Elektromobilität: Daimler, Ford und Nissan-Renault entwickeln Brennstoffzelle
Drei Hersteller, eine Brennstoffzelle: Daimler, Ford und Nissan-Renault wollen gemeinsam einen Brennstoffzellenantrieb für Elektroautos entwickeln. In vier Jahren wollen die drei Hersteller bezahlbare Fahrzeuge mit diesem Antrieb herausbringen. (Technologie, Elektroauto)

29.01.2013 Quelle: Ökonews
Elektromobilität: Wir müssen revoltieren
Es liegt an uns selbst- Ein Antwortbrief von Oliver Hromada an Franz Alt

peopleSocial Media

Schon gewusst? Den E-Tankstellen-Finder gibt es auch auf Facebook. Schau vorbei und abonniere unsere Seite, um in Zukunft keine wichtigen News zum Thema E-Mobility zu verpassen.

Find us on Facebook  

phone_iphoneE-Tankstellen-Finder Apps für iOS und Android

  • checkDefinieren Sie eigene Suchparameter wie Stecker oder Kosten
  • checkErhalten Sie nützliche Infos zu den gefundenen E-Tankstellen
  • checkVerbessern Sie die Qualität des Ladenetzes durch Bewertungen und Bilder
  • checkund vieles mehr
Get it on Google Play
apps-1 apps-2

extensionDer E-Tankstellen-Finder auf Ihrer Homepage

Zögern Sie nicht und nutzen Sie die einzigartige Möglichkeit, mehr als 34.000 Ladepunkten auf Ihrer Website findbar zu machen.

Sie können dabei aus zwei verschiedenen Varianten wählen. Die kostenlose Partnerversion, die Sie sofort in Ihre Website integrieren können, oder die Premium-Version, die speziell an Ihre Bedürfnisse als bspw. Betreiber von eigenen E-Tankstellen angepasst wird.

Partner werden
In Kooperation mit